Solisten 2019/20

Foto: Christian Kahl
Foto: Christian Kahl

Denise Liepold

Gesang 

 

Die aus Eichstätt stammende Sängerin Denise Liepold hat schon in frühen Kindheitstagen Ihre Leidenschaft für die Musik entdeckt. Seit 2008 nimmt Sie Gesangsunterricht an der Musikschule Eichstätt und konnte seitdem viele Erfahrungen bei öffentlichen Auftritten sammeln. Im Frühjahr 2009 nahm das Duo mit dem Jazz-Gitarristen Rudi Trögl seinen Anfang. Seitdem haben die beiden zahlreiche Auftritte unter anderem auf dem Regensburger Jazzweekend (2013-2018), den Ingolstädter Jazztagen (2011), der bayerischen Kunstmesse 2012 und auch auf der Neuburger Hochzeitsmesse (2017). Erste Musical-Erfahrungen konnte Sie 2017 neben einem Workshop an der bekannten StageSchool in Hamburg auch bei der Produktion „Pizza Mortale“ des MuT e.V. ´s sammeln. Im Moment arbeitet Sie mit Ihrer Rock/Blues-Band „Skuff“ am ersten Studio-Album.

 

Foto: Moray Terim
Foto: Moray Terim

Edward R. Serban

Gesang 

 

Edward R. Serban absolvierte im Frühjahr 2019 sein Bachelorstudium im Fach Musical an der Theaterakademie August Everding in München. Bereits während seines Studiums stand er u.a. am Prinzregententheater und am Theater Augsburg in zahlreichen Produktionen auf der Bühne. Im Herbst 2018 gab er sein Debut am Tiroler Landestheater in Innsbruck, wo er als Baby John in "West Side Story" zu sehen war. Derzeit gastiert er am Theater Hof ("Kiss Me, Kate!"). 

Foto: Peter Dickmann
Foto: Peter Dickmann

Franzi Dickmann

Gesang

                                             

Franzi besucht die 6. Klasse des musischen Gabrieli-Gymnasiums in Eichstätt. Seit ihrem 8. Lebensjahr nimmt sie bei Deborah Harrison Gesangsunterricht. Sie hatte bereits im Alter von 8 Jahren ihren ersten Soloauftritt in einem Weihnachtskonzert der Universität Eichstätt, begleitet von Deborah Harrison am Klavier und ihren „Rolling Tones“ als back up group. Weitere solistische Darbietungen folgten, ebenfalls in Eichstätt,  z. B. im Rahmen von Konzertreihen der Musikschule  „Klassik und mehr“ im Spiegelsaal der Eichstätter Residenz oder „Disney und mehr“ in der Maria-Ward-Akademie.

Foto: Stefan Schramm
Foto: Stefan Schramm

Andrea Funk

Gesang

 

Andrea Funk startete 2003 ihre musikalische Laufbahn als Hochzeitssängerin. Mit „Sovi & Friends“, einer Cover-Band aus Würzburg, interpretierte sie Rock- und Soul-Stücke von Adele bis Lianne LaHavas. 2017 feierte sie im Musical „Pizza Mortale“, einer Produktion des Eichstätter MuT e.V., ihr Debüt als Schauspielerin. 2019 steht sie als eine der drei „Swing Sisters“ wieder in einem Musical in Eichstätt auf der Bühne.

Foto: Helena Wolf
Foto: Helena Wolf

Helena Wolf

Gesang

 

Helena Wolf studierte 2010-2011 Elementare Musikpädagogik mit Hauptfach Gesang am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg und 2013-2018 Lehramt Realschule Musik und Deutsch, ebenfalls mit Hauptfach Gesang an der KU Eichstätt bei Gertrud Werner und Deborah Harrison. Sie schloss mit Staatsexamen ab. Aktuell macht sie ihren Master in Deutscher Klassik in Kooperation mit der Klassik Stiftung Weimar und mit Schwerpunkt Franz Liszt an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Hinzu kommen diverse Rollen in Musicals, zuletzt die Hauptrolle der Lena im 2016 aufgeführten Musical Azrael an der KU.

Foto: Georg Thaller
Foto: Georg Thaller

Georg Thaller

Gesang und Moderation

 

Georg Thaller stammt aus Neuburg a.d. Donau. Als MNO "Urgestein" begeistert er seit 2012 in den Konzerten als Moderator und Sänger. Künstlerisch engagiert er sich u.a. am Staatstheater am Gärtnerplatz und der Bayrischen Staatsoper in München, im Volkstheater und in der Kammeroper in Neuburg, bei der Volksbühne "Iberls" in München, im Stadttheater Münster u.v.m. Auch wirkt er als Dozent u.a. im Studentenwerk München.


Solisten vergangener Saisons:

Solisten 2018

Foto: PaBe Fotografie
Foto: PaBe Fotografie

 

 

 

Anna-Magdalena Perwein

Sopranistin

Foto: Georg Fanderl
Foto: Georg Fanderl

 

 

 

Georg Fanderl

Mundharmonika

 

 

Foto: Georg Thaller
Foto: Georg Thaller

 

 

 

Georg Thaller

Gesang und Moderation

 

 


Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Der Auswahlchor aus dem großen Chor des

musischen Gabrieli-Gymnasiums Eichstätt

wurde eigens für die MNO-Konzerte 2018 zusammengestellt

und vom Fachschaftsleiter Musik Michael Beck einstudiert.

Solisten 2017/18

Foto: Lorena Windisch
Foto: Lorena Windisch

Dr. Christoph Windisch

Soloklarinette

Foto: PaBe Fotografie
Foto: PaBe Fotografie

Anna-Magdalena Perwein

Sopranistin

Foto: Ringfoto Spiess, Neuburg
Foto: Ringfoto Spiess, Neuburg

Raphael Beck

Bariton


Solisten 2016

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Als zur Saison 2016 "die Kinder des Monsieur Mathieu" den Weg ins Programm fanden, benötigte man ein Ensemble junger Stimmen - Startschuss für den

MNO Jugendchor.

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

          Gerhard Reissig  

        Gesang ("My Way")

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

         Georg Thaller  

          "Typewriter"

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

   Cornelia Schneider und        Georg Thaller - Gesang

Foto: Roman Strößner
Foto: Roman Strößner

         Roman Strößner  

             Solo-Violine



Solisten 2015/16

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Georg Thaller - Moderation und Gesang

Cornelia Schneider - Moderation und Gesang

Dr. Hildegund Weber - Panflöte

Martin Linck - Trompete

Daniel Fuchs - Trompete

Gerhard Reissig - Dirigent


Solisten 2014

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Dieter Meyer 

Posaune

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Frank Rhone   

Akkordeon

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Cornelia Schneider  Moderation und Gesang

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Waltraud Kopp (3.v.l.) - 

Gesang

Zoltan Martincsek (1.v.r.) - 

Solo-Violine


Solisten 2013

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Georg Thaller

Moderation und Gesang

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Cornelia Schneider  Moderation und Gesang

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Gabriel Thoma

Gesang

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Martin Linck

Trompete


Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Frank Rhone 

Akkordeon

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Max Grimm 

Tuba


Solisten 2012

Foto: Edgar Mayer
Foto: Edgar Mayer

Zoltan Martincsek war Orchestergründungsmitglied und die ersten vier Jahre Konzertmeister des Movie Night Orchestra's. Zudem stand er regelmäßig als Solo-Violinist auf der Bühne.